Tandemausbildung

(25 Kundenrezensionen)

999,00 1.349,00  inkl. MwSt.

Sie können diesen Artikel auch finanzieren!
Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Wir machen euch gerne individuelle Termine für eure Ausbildung!

Eingangsvoraussetzungen

A-Lizenz seit mindestens 24 Monaten, Flugbuchnachweis von mindestens 200 Höhenflügen nach Erteilung der A-Lizenz, Volljährigkeit.

Vorauswahlprüfung

In einem praktischen Eingangstest vor einem vom DHV beauftragten Prüfer, muss der Bewerber seine überdurchschnittlichen fliegerischen Fähigkeiten im Alleinflug nachweisen.

Prüfer/Termine Eingangstest , Weitere Informationen zum Eingangstest hier

Hinweis: Wenn du die Manöver vorher nicht geübt hast wirst Du Dich beim Eingangstest sehr schwer tun. Es sind sehr einfache Manöver, die aber exakt bewertet werden. Die häufigsten Probleme (auch bei sehr guten Piloten) ergeben sich beim Start (kein Kontrollblick und zu frühes Hineinsetzen in das Gurtzeug), beim Nicken mit Abfangen sowie dem Rollen. Wir empfehlen, den Eingangstest mit einem EN/LTF A oder B Schirm zu fliegen und ein normales Sitzgurtzeug zu verwenden. Das Nicken muss deutlich sichtbar sein und das Abfangen darf erst erfolgen, wenn der Schirm über dem Piloten am nach vorne wandern ist. Das Abfangen soll mit einem deutlichen kurzen und starken Bremsimpuls zwischen 10-30 Grad erfolgen. Beim Rollen ist wichtig, dass der Schirm auch auf die Nase geht, also eine Roll-, Gier- und Nickbewegung zu erkennen ist aber noch keine Wing Over geflogen werden. Das Aufpendeln soll auf beide Seiten gleich hoch sein. Der gehaltene Klapper muss exakt auf Kurs bleiben. Der Schirm darf nicht in die offene, aber auch nicht in die geschlossene Seite wegdrehen. Update: Die Steilspirale ist nun wieder im Programm. Der Eingangstest darf deswegen nur noch über Wasser bei einem Sicherheitstraining abgenommen werden.

Die Termine für die Ausbildung werden individuell vereinbart.

Theorieausbildung

Mindestens 4 Unterrichtsstunden in den Sachgebieten

Luftrecht, Technik, Verhalten in besonderen Fällen.

Einzelheiten siehe Theorielehrplan

Praxisausbildung bei Ausbildungsbeginn vor dem 01.04.2019

Mindestens 1 Flug zusammen mit einem berechtigten Fluglehrer, 24 Flüge mit Inhabern eines Luftfahrerscheines für Gleitschirm- oder Drachenflieger oder eines österreichischen Hängegleiter- oder Paragleiterscheins unter Aufsicht und Anleitung eines Fluglehrers. Bei uns macht ihr alle 25 Flüge mit Fluglehrer!

15 Höhenflüge mit Flugauftrag der Flugschule oder unter Fluglehreraufsicht

Praxisausbildung bei Ausbildungsbeginn nach dem 01.04.2019

Mindestens ein erster [Ausbildungsflug als] Höhenflug zusammen mit einem berechtigten Fluglehrer als verantwortlichem Luftfahrzeugführer (Pilot).
Grundausbildung mit mindestens 10 Flügen im Grundausbildungsgelände unter Anleitung und Aufsicht eines Fluglehrers, der die Passagier-Lehrberechtigung besitzt.
Höhenflugausbildung mit mindestens 15 Höhenflügen unter Anleitung und Aufsicht eines Fluglehrers, der die Passagier-Lehrberechtigung besitzt.Bei uns macht ihr alle 25 Flüge mit Fluglehrer!
15 Höhenflüge mit Flugauftrag der Flugschule oder unter Fluglehreraufsicht

Vorgeschriebene Praxis- Ausbildungsinhalte

Kennen lernen der Ausrüstung, Einweisung des Passagiers, Start, Abflug, Flug,

Flugmanöver, Schnellabstieg, Landeanflug, Landung

Einzelheiten siehe Praxislehrplan

Flugpraxisnachweis

Der praktischen und theoretischen Ausbildung in der Flugschule schließt sich an: Mindestens 15 von einer Flugschule bestätigte Höhenflüge mit Inhabern einer Lizenz (mindestens A-Lizenz) für Gleitschirm/Drachenflieger oder eines Sonderpilotenscheines für Para/Hängegleiter, im Flugauftrag der Flugschule.

Prüfung

Theoretische und praktische Prüfung durch einen unabhängigen DHV-Prüfer

Berechtigungen

In Verbindung mit der A-Lizenz: Die Passagierflugberechtigung wird in die Lizenz eingetragen. Sie berechtigt zu Passagierflügen ohne Überlandflüge mit der (den) für Passagierflug eingetragenen Startart (en).

In Verbindung mit der B-Lizenz: Die Passagierflugberechtigung wird in die Lizenz eingetragen. Sie berechtigt zu Passagierflügen einschließlich Überlandflügen mit der (den) für Passagierflug eingetragenen Startart (en).

Gültigkeit

Gültigkeit drei Jahre ab Ausstellungsdatum, Verlängerung für jeweils weitere drei Jahre durch einen doppelsitzigen Überprüfungsflug (Checkflug), der in den letzten 12 Monaten der 3-Jahres-Frist durchgeführt werden muss.

In Kombination mit einem Orca XX könnt ihr richtig sparen.

 

 

Sich bei einem Tandemflug die Welt von oben anzusehen ist ein unvergessliches Erlebnis. Einen Tandemflug könnt ihr bei uns ganz einfach hier buchen. Ihr fliegt frei wie ein Vogel über das Alpenvorland in Pfronten mit einem staatlich geprüften Tandempiloten. Die Piloten der Flugschule Pfronten fliegen überwiegend mit Tandemschirmen von Dudek: der Orca 4 ist einer der derzeit Besten auf dem Markt. Zusammen mit Tandemgurtzeugen von Sup’Air sind also die besten Voraussetzungen gegeben, um den Start bei einem Tandemflug so einfach wie möglich zu machen. Und so geht es: Zuerst bestellt ihr einen Gutschein für einen Tandemflug in unserem Shop oder holt ihn direkt in der Flugschule Pfronten ab. Anschliessend könnt ihr hier einen Termin vereinbaren. Vor dem Tandemflug erfolgt natürlich noch eine Einweisung des Passagiers durch den Tandempiloten unmittelbar vorort. Auf Wunsch kann der Tandemflug bei entsprechender Thermik gegen einen Aufpreis in Höhe von 20 € entsprechend verlängert werden.

Zusätzliche Information

Varianten

, , ,

25 Bewertungen für Tandemausbildung

  1. Andreas

    Montag haben Matthias Sterzel und ich jeweils unsere ersten 4 Flüge gemacht…gestern gab es dann wetterbedingt einen Ruhetag. Heute sind wir auch wieder mit der ersten Bahn hoch, was jeweils noch einen Flug vor dem Regen ermöglichte. Anschliessend gab es dann nochmal die Theorie zur Vorbereitung für die Prüfung am Samstag. Perfektes Timing!

  2. Günther

    Was für ein Tag,traumhaft schönes Wetter, Wind von vorne und meine ersten 5 Tandemflüge.
    Gigi hat die Ruhe weg,macht einen super Job und es macht richtig Spaß von ihr das Tandemfliegen zu lernen. Viele Grüsse Günther

  3. Kilian

    Herrlich wars, obwohl mir auch vor dem morgigen Muskelkater graut. Es hat sich gelohnt und ich hoffe wir fliegen bald wieder zusammen 😉 Kilian

  4. Bene

    Wollte mich auf diesem Wege nochmal für die super Ausbildung bei Dir bedanken und kann Jedem der einen B-Schein oder eine Tandemlizens machen möchte, die Flugschule Pfronten weiter empfehlen!!

    Gruß Bene

  5. Matthias

    Bei Gigi ist die Tandemausbildung wirklich effektiv: Am Buchenberg haben wir im Schnitt 6 Flüge pro Tag gemacht und windbedingte Wartezeiten mit der Theorie ausgefüllt. Da sie bei allen Flügen mitfliegt, ist der Lerneffekt immens und es entfällt die lästige Suche nach einem Piloten, der mitfliegt. Nur zu empfehlen! Vielen Dank nochmal!

    Grüsse Matthias

  6. Matthias

    Im Zeitraum 03.02 – 06.02 absolvierte ich meine Tandemausbildung bei Gigi Meyer. Für die vorgeschriebenen 25 Flüge unter Fluglehreraufsicht bietet sich Gigi gleich selber an zum mitfliegen. Vorteil: Es muss keine dritte Person gesucht werden und die Ausbildung geht schnell und effektiv. Gigi wählte den Buchenberg bei Buching. Startplätze für Ost und Westwinde, eine großflächige Landewiese und kurze Wege prämieren ihn als perfekten Ausbildungshang. Theorie und Praxis konnten wir äußerst effizient in 4 Tagen abwickeln. Die Flugschule Pfronten mit Gigi M. macht einen sehr professionellen Eindruck. Ausrüstung und Material sind auf neuestem Stand und dank Schnellpacksack, leichtgewichtiger Ausrüstung bleibt die Kraft und der Spaß auch bei dem 10. Start/pro Tag noch erhalten. Gigi ist aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung im Tandem-, Gleitschirm- und Drachenfliegen stets sehr kompetent, sie hat eine professionelle und beruhigende Ausstrahlung und ich habe mich bei ihr jederzeit in den besten Händen gefühlt. Bei schlechtem Wetter, Wind aus der falschen Richtung oder beim Abschlussgetränk haben wir ständig gelacht und super Unterhaltungen geführt. Flugschule Pfronten ist zu 100% weiter zu empfehlen. Ein großes DANKESCHÖN Gigi

  7. Olaf (Verifizierter Besitzer)

    Danke an Gigi und ihren Dudek Orca 2 für die kompetente Ausbildung.
    Ich hatte auch nicht erwartet, dass ein “Jumbo” so wendig sein kann und wir sogar in der Thermik die Solos auskurbeln konnten.
    Viel schneller als in vier Tagen die lt. Lehrbuch notwendigen 25 Flüge unter Fluglehreraufsicht zu sammeln und besser als mit einem Fluglehrer als Passagier kann eine Ausbildung kaum sein.
    Sehr empfehlenswert ! :ö)

  8. Ralf

    Ja super! Somit in 4 + 1 unfliegbarem Tag, die 25 Ausbildungsflüge + Theorie gemacht. Danke an Gigi – Klasse gemacht! – so schnell und Tandemkompetent geht das wohl in keiner anderen Flugschule.
    Mein Kleiner freut sich schon aufs mitfliegen – jetzt noch meine 15 Flüge und Prüfung und es kann losgehen…
    Viele Grüße
    Ralf

  9. Daniel

    Danke für die kompetente und persönliche Ausbildung! Es ist wirklich sehr empfehlenswert die Ausbildung mit Gigi in einem kompakten Block durchzuführen, statt sich die einzelnen Flüge ‚ zusammen zukratzen‘. Jederzeit wieder !

  10. Marco

    Vielen Dank Gigi für die tolle Ausbildung! Die rundum sorglos Betreuung für 25 Flüge ist ein super Konzept und genau nach meinem Geschmack 🙂 In kaum 6 Flugtagen hatten wir alles im Kasten! Das Wetter gab uns die Möglichkeit alles was im Lehrbüchlein steht auch zu trainieren, vom rückwärts aufziehen bis zur Starkwindeinteilung bei tatsächlich starkem Wind am Landeplatz war alles mehrfach dabei. Ich hatte viel Spaß und würde die Ausbildung wieder bei dir machen.
    LG Marco

  11. Jörg

    Was für eine Woche! Powerschooldays mit Annegret. 25 Flüge in drei perfekten Tagen. Sogar die Wetterorganisation klappt bei der FS…DANKE Jörg

  12. Jörg

    …über die anderen Dinge wie Schulung und Testmaterial (Dudek Orca ein Hammer-Tandem! Und der Dudek-Schnellpack auch; pfiffige Details…unbedingt VOR der Schulung besorgen) und gemütlicher Tagesausklang brauchen wir nicht zu reden. Ebenso perfekt. Also 6 von 5 möglichen Sternen! 😉 Hier eine Individualschulung kann ich jedem nur empfehlen, besonders fürs sichere Tandemfliegen gleich danach. Mein „Dummi“ für die letzten 15 Flüge hat sich sofort wohlgefühlt.

  13. Pepe

    Liebe Gigi,

    komme grad heim vom Fliegen und denke oft noch zurück an meine Ausbildung bei Dir.
    In nur drei Tagen haben wir alle 25 Flüge eingeflogen, am 4. Tag mit Schlechtwetter wurde Theorie gelernt – genaus so habe ich mir das gewünscht! Eine wirklich sympathische und kompetente Lehrerin und Spaß am fliegen zu zweit, dazu tolles Wetter und den Himmel ganz alleine für sich -perfekt. Am letzten Tag, war ich glücklich alles geschafft zu haben, aber es war so schön, ich hätt’s auch noch länger bei Dir „ausgehalten“. 😀

    Danke für die tolle Zeit!

  14. Volker Lutz (Verifizierter Besitzer)

    Liebe Gigi,
    danke für die klasse Zeit bei der Tandemausbildung! Die 2 1/2 Tage, die wir für die 25 Flüge benötigten waren von weit mehr geprägt als nur Flüge zu sammeln: Vertrauen, Spaß, lernen von Deiner großen Erfahrung, mit jedem Flug mehr Sicherheit gewinnen, … und einfach nur genießen!
    Ein klasse Ausbildungsmodell, dass ich jedem weiterempfehlen werde!
    Liebe Grüße Volker

  15. Benjamin

    Die Tandemausbildung bei Gigi war abwechslungs- und lehrreich. Nach dem Theorieblock bei bescheidenem Wetter, hatte ich nach 4,5 Tagen 33 Flüge auf dem Konto. Besonders hilfreich war Gigi’s direktes Feedback, ihre unkomplizierte Art, sowie ihr Humor, die jeden Flug zu einer Erfahrung werden ließen. Neben den kurzen Abgleitern war unser 50-Minuten-Sunset-Flug das absolutes Highlight. Alles in allem: „Eine himmlische Zeit“.

  16. Marcus

    Die Tandemausbildung mit Gigi….. schneller und besser geht nicht!
    Wer die Tandemausbildung nicht hier macht, dem kann man nicht mehr helfen (oder hat von der Gigi nichts gewusst).

  17. info

    Auf der Suche nach einer Flugschule für meine Tandemausbildung bin ich auf das Angebot von Gigi gestoßen und war sofort begeistert von der Möglichkeit meine Flüge mit einer Fluglehrerin im “Gepäck” durchführen zu können. Somit erspare ich mir die Suche nach einem “Dummy” und bekomme direkt schon während des Fluges Feedback. Gedacht, gebucht, durchgeführt und was soll ich sagen: Es war noch viel besser als erhofft. Danke Gigi für die tolle und temporeiche Ausbildung, in 4 Tagen Theorie und sage und schreibe 36 Flüge. Besser geht nicht. Als i-Tüpfelchen gleich noch die Schulungsaurüstung (Orca XX und Supair VIP lite) übernommen zu einem super fairen Angebot. Tolle Idee, top umgesetzt und immer mit Spaß bei der Sache. Weiter so, viele Grüße Christoph

  18. Frank

    Kann die Ausbildung bei Gigi nur wärmstens empfehlen.
    Nirgendwo sonst hängt sich der Fluglehrer über die ganzen Ausbildungsflüge vor Dich und somit muss man sich schon mal kein “Opfer” mit Schein suchen. Zudem hast Du dadurch eine erfahrene Lehrerin direkt vor Dir statt nur am Funk. Dabei bist Du nicht einer von vielen im Kurs denn Gigi nimmt sich explizit Zeit für Dich und zieht die Trainingsfluge stramm und effizient mit Dir durch. Mit Ihr als Passagier seid Ihr schnell ein eingespieltes Team und so wird der Kurstag effizient genutzt. So machst Du am selben Tag viele aufeinanderfolgende Flüge und kannst von Flug zu Flug bei Start und Landung gezielt Deine Schwächen ausbügeln. Durch die zügig aufeinander folgenden Flüge hat man noch die Haptik und den Ablauf des letzten Starts bzw. der letzten Landung inne und kann so sehr effizient an der Verbesserung der Starttechnik und der Landeeinteilung feilen. Zudem ist Gigi eine sehr entspannte und sympathische Person, was die Ausbildung absolut stressfrei und spaßig macht.
    Danke für Dein Engagement und die tolle Zeit während meiner Tandem-Ausbildung bei Dir Gigi!
    Beste Grüße,
    Frank

  19. Christian

    Die Tandemausbildung bei Gigi ist persönlich , individuell und perfekt auf den jeweiligen Pilotenschüler abgestimmt.
    Ich fühlte mich während der Ausbildung zum Tandempiloten immer bestens betreut.
    Ich hatte sofort vollstes Vertrauen, sowie war ich von Ihrer Professionalität wie sie die Schulung durchzieht begeistert.
    Wenn es um Tandemausbildung geht, ist Gigi für mich die erste Adresse.

    Noch einmal Danke

    Christian

  20. Axel Müller (Verifizierter Besitzer)

    Wenn man nicht in den Bergen wohnt, sondern erst in die Berge fahren muss, ist es nicht einfach, einen Piloten zu finden, der sich die Zeit nimmt für die Ausbildungflüge nimmt, die ohne Fluglehrer absolviert werden können. In dieser Situation gibt es bei Gigi das einzigartige Angebot, alle 40 Flüge mit Ihr zu absolvieren und dabei die ganzen Zeit von Ihrer Erfahrung zu profitieren. Der Buchenberg als Ausbildungsort ist aufgrund seiner relativ geringen Höhe perfekt dafür geeignet, in kurzer Zeit möglichst viele Tandemflüge zu absolvieren. Ich hatte mit vorher bereits meine Ausrüstung gekauft, aber es ist sicher eine gute Idee, sich auch in diesem Punkt vertrauensvoll an Gigi zu wenden!

  21. Heiko Fröhlich

    An alle die sich Gedanken über eine Tandemausbildung machen:
    Gigi ist als Person und Ausbilderin Weltklasse! Das Ausbildungskonzept ist ebenso Weltklasse! Aus meiner Sicht sollte eine andere Art der Ausbildung gar nicht erlaubt sein. In 25, durch Gigi als Passagier, begleiteten Flügen ist der Lernerfolg einfach nicht zu toppen. Die Möglichkeit in jeder Phase des Starts, des Fluges und der Landung direktes Feedback zu erhalten und das bei 25 Flügen ist einzigartig.
    Tausend Dank liebe Gigi und Dir alles Gute für die Zukunft. Heiko

  22. Lars Röhle (Verifizierter Besitzer)

    Ich bin gerade dabei meine Tandemlizenz zu machen. Nach dem Eingangstest und der Theorie im letzten Jahr konnte es endlich mit den Ausbildungsflügen für mich los gehen. Für mich als “Nordlicht” hätte ich mir kein besseres Ausbildungskonzept vorstellen können: alle ersten 25 Ausbildungsflüge mit Gigi als Passagierin, direktes Feedback während der Flüge, Gigis ansteckende ruhige Art, sehr effektives, günstiges und nicht zu überfülltes Fluggelände, sehr unkomplizierte Terminfindung auch für ausstehende Flüge.
    Wie man liest kann ich dich nur weiter empfehlen 🙂
    Danke
    Lars Röhle

  23. Simon Flebus

    Nach längerer Suche wurde mir Gigi als Tandemlehrerin empfohlen und Sie hält absolut, was ich gehört habe. Schneller geht es nicht, Sie hatte genau mein Tempo in drei Tagen haben wir 25 Flüge gerockt, viele Dank!

  24. Simon Flebus

    Gute Empfehlung, schneller geht es nicht, in drei Tagen 25 Flüge gerockt, vielen Dank!

  25. Peter

    Genau das richtige Tempo, schnell und effektiv, alle Flüge zügig erledigt.
    Ich dachte nicht, das man die Ausbildung so gut und schnell machen kann.
    Einzel Unterricht mit maximalen lernerfolg. Danke Gigi für die tolle Zeit.

    Zu den Dudek Schirmen kann man nicht mehr als Klasse sagen.
    Ich durfte schon den universal und den nucleon am Motor fliegen, was ein wirkliches Vergnügen war. Das der Orca ähnlich gut fliegt, hatte ich fast erwartet, absolut super.

    Wer eine effektive und umfassende Tandemausbildung sucht, in überschaubarer Zeit, findet sie genau hier.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.